We are updating our website design to improve the experience on our site.

Unsere Kiezprojekte

Die Segenskirchengemeinde möchte mit ihren Angeboten möglichst viele Menschen aus ihrem Einzugsgebiet unterstützen: Sozial Benachteiligte genauso wie Alleinerziehende, Familien und Geflüchtete.

Aktuell gibt es dazu die folgenden drei Kiezprojekte, die in der Segenskirchengemeinde stattfinden, aber von anderer Stelle finanziert werden.

Elternarbeit

Aufbau einer professionellen Elternarbeit zu den bestehenden Kinder- und Jugendgruppen

Das Projekt Elternarbeit wendet sich an Eltern im Auguste-Viktoria-Kiez und gibt ihnen niederschwellige Hilfestellung in Fragen rund um das „Eltern-Sein“. Wir bieten neben der Möglichkeit zur persönlichen Beratung auch unterschiedliche Gruppenangebote wie Krabbelgruppen, Eltern-Kind-Treffs und Bewegungsangebote für die ganze Familie. Vernetzt mit anderen Trägern wollen wir Eltern im Kiez begegnen, unterstützen und ihnen Raum für ihre Anliegen geben.

Angebote im Rahmen des Projektes:
Elterncafé
Elternfrühstück
Familiennachmittag
Krabbelgruppe

Kontakt:
Ingrid Winterhager
E-Mail: i.winterhager@segenskirche.de
Telefon: ‭0176 18 50 40 04‬

Förderung durch Aktion Mensch


Arbeit mit Alleinerziehenden

Projekt zur niederschwelligen Aktivierung und Stärkung von alleinerziehenden Müttern und Vätern in Gesellschaft, Arbeit und Ausbildung   

Ziel der Arbeit mit Alleinerziehenden in der Segenskirchengemeinde ist, niederschwellige Unterstützungsmaßnahmen für schutzbedürftige, alleinerziehende Mütter und Väter anzubieten, um sie für die Teilnahme am Arbeitsmarkt zu empowern. Hierzu vermittelt das Projekt individuell in Qualifizierungsangebote im Bezirk und bietet neben individueller Beratung auch eigene Qualifizierung im Schwerpunkt digitale Bildung.

Angebote im Rahmen des Projektes:
Elternfrühstück
Krabbelgruppe

Deutsch im Alltag

Kontakt:
Ana Paula Henriques da Silva
E-Mail: a.dasilva@segenskirche.de
‭Telefon: 0176 66 87 00 78‬

Förderung durch die Stiftung Deutsches Hilsfwerk (Fernsehlotterie)

Hier kann man zwei kleine Filme der Fernsehlotterie zu diesem Projekt anschauen:


Video auf YouTube ansehen


Video auf YouTube ansehen


Koordinierung / Begleitung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen

Projekt zur professionellen Koordinierung/Begleitung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen für ihre Arbeit mit Menschen mit Fluchterfahrungen in einer Kirchengemeinde

Das Projekt unterstützt und begleitet Ehrenamtliche in ihrer Arbeit mit geflüchteten Menschen und bietet ihnen Fort- und Weiterbildungen für ihr Engagement. Zusammen mit den vorhandenen Netzwerken im Bezirk etabliert das Projekt ein Ehrenamtsmanagement vor Ort und begleitet die Freiwilligen in ihrer konkreten Arbeit vor Ort.

Projektergebnisse

Förderung durch Aktion Mensch