Generationenfahrt in Wandlitz - schön war's!

Generationenfahrt in Wandlitz - schön war's!


# Aktuelles in Segen
Veröffentlicht von Birgit Schopp am Freitag, 24. Mai 2019, 14:07 Uhr
© Birgit Schopp

Letztes Wochenende war es wieder soweit: Die Familien aus Segen haben von jung bis alt ihre sieben Sachen gepackt und sind zusammen auf Generationenfahrt nach Wandlitz in die Jugendherberge gefahren. Zweieinhalb Tage haben die 30 Teilnehmenden zusammen mit Pfarrerin Larissa Fiedler und den Mitarbeiterinnen von Segen Ingrid Winterhager, Magdalena Szesny und Brenda Kramer nicht nur die Auszeit genossen, sondern sich auch dem Thema des Generationenmusicals gewidmet: Was heißt es, Kinder des Lichts zu sein? Wie gehe ich damit um, dass es in meinem Leben helle und dunkle Situationen gibt? Wie überwinde ich das Dunkle dadurch, dass Licht alles überstrahlt und es hell wird?

Diesen Fragen ging die Gruppe nach: In Andachten, bei Spaziergängen, im Geländespiel und beim Basteln. Kulissen für das Musical wurden gebatikt, Lieder geübt und das herrliche Wetter genossen. Alle ließen ihre Nasenspitzen von der Sonne kitzeln. (Und dann gab es auch noch Überraschungsbesuch...!)

Das besondere an den Generationenfahrten ist immer der Austausch zwischen Jung und Alt und die Gemeinschaft, die so schnell wächst.

Wir freuen uns schon auf die nächste Fahrt!